Notfallservice
  • Klinikum Nürnberg

    Kinderklinik

    Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche

Mit liebevoller Zuwendung kümmern sich unsere zahlreichen Spezialisten um Ihr akut oder chronisch erkranktes Kind. Keine Angst vor dem Krankenhaus.
Chefarzt
Prof. Dr. Christoph Fusch
Pflegedienstleitung PDL-Bereich 2
Corina Knobloch

Unser Leistungsangebot

Notaufnahme für Kinder und Jugendliche

In Notfällen sind wir der zentrale Anlaufpunkt für kranke Kinder und ihre Eltern. Unsere Kinderärzt*innen und erfahrenen Kinderkrankenpfleger*innen sind rund um die Uhr vor Ort. Wir nehmen Patient+Innen auch auf der Station auf, um Erkrankungen zu erkennen und behandeln.

Diabetes bei Kindern und Jugendlichen

  • Umfassende Langzeitbetreuung von Kindern und Jugendlichen mit allen Diabetesformen
  • Stationäre und ambulante Diabetes-Schulungen für alle Altersstufen
  • Wir setzen neue Diabetes-Technologien ein und helfen in schwierigen Lebenslagen
  • Enge Betreuung: Sprechstunde vor Ort und Videosprechstunde

Kinder-Pneumologie

Wir untersuchen und behandeln Kinder und Jugendliche bei Störungen der Atmung. Mit modernen Untersuchungsmethoden können wir die Funktion der Lunge prüfen. Wir untersuchen die Kinder auf Asthma und andere vererbbare Lungenkrankheiten.

Kinder-Kardiologie

Akut- und Langzeitbetreuung bei angeborenen oder erworbenen Herzfehlern

  • Management von Herzerkrankungen vor und nach Operationen
  • Diagnostik, Therapie und Langzeitbetreuung bei Rhythmusstörungen, Arterieller Hypertonie und Chronischen Herzerkrankungen
  • stationär und ambulant

Kinder-Gastroenterologie

Ambulante, teilstationäre und stationäre Betreuung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Bauchspeicheldrüse, der Leber und mit Ernährungsschwierigkeiten oder Wachstums-Störungen/ Gedeihstörungen.

Wir bieten sämtliche Diagnostik, incl. Funktionstests.

Hämangiome und andere Gefäßfehlbildungen

  • Diagnostik, Beratung und ggf. medikamentöse Therapie
  • Anbindung an Kinderchirurgie für nicht-medikamentöse Therapien
  • Anbindung an Neuroradiologie für Primär- oder Sekundärtherapien
  • Ambulant und stationär

Schmerz-Ambulanz für Kinder und Jugendliche

  • Therapie chronischer Schmerzen
  • Ganzheitlicher Therapieansatz
  • Individuelles Therapieangebot
  • Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Schmerzen an Knochen, Muskeln und Gelenken

Neonatologie

Wir sind spezialisiert auf die Versorgung von extrem unreifen Frühgeborenen („Frühchen“) und schwerkranken Neugeborenen (Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe). Dabei arbeiten wir eng zusammen mit den Spezialist*innen der anderen Fachabteilungen im Haus.
Wichtig ist uns die schnelle und frühzeitige Einbindung der Eltern.

Neuropädiatrie

Wir betreuen Patient*innen vom kleinen Frühgeborenen bis zum jungen Erwachsenen mit angeborenen und erworbenen Störungen des zentralen und peripheren Nervensystems, einschließlich Muskel- und Stoffwechselerkrankungen. Dabei stehen uns alle modernen Geräte und Untersuchungsmethoden zur Verfügung.

Pädiatrische Intensivmedizin

Wir haben große Erfahrung bei der intensivmedizinischen Betreuung von Kindern. Wir betreuen Ihr Kind nach Operationen.
Ein Team aus Psychologen für Kinder und Jugendliche, Sozialpädagogen und Seelsorgern betreut die Kinder und ihre Eltern.

Ernährungsberatung für Kinder

Wir freuen uns, Euch mit unserem kompetenten und interdisziplinären Team verlässlich zur Seite zu stehen – sei es während eines stationären Klinikaufenthalts oder einer Vorstellung in einer unserer Sprechstunden oder Ambulanzen.

Adipositasberatung für Kinder

Wir freuen uns, Euch mit unserem kompetenten und interdisziplinären Team verlässlich zur Seite zu stehen – sei es während eines stationären Klinikaufenthalts oder einer Vorstellung in einer unserer Sprechstunden oder Ambulanzen.

Mitarbeiterin am Schreibtisch

Anmeldung für Patient*innen

Opfer sexualisierter Gewalt können Spuren vertraulich sichern lassen.
> Weitere Informationen

 

Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche

Breslauer Str. 201
90471 Nürnberg

Medienberichte

Wie Kinder unter Corona leiden

Unsere Stationen

Unsere Ambulanzen & Medizinische Fachbereiche

Aktuelles aus dem Klinikum

  • Pflegekräfte in Rente halten dem Klinikum die Treue

    Das Klinikum Nürnberg profitiert davon, dass Rentnerinnen und Rentner mit unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen im Dienst bleiben.

  • Jetzt neu: Frag dich schlau TV

    Unter dem Motto „Frag dich schlau TV“ fragen Kinder unsere Ärztinnen und Ärzte ab sofort Löcher in den Bauch. Filmpremiere am 15. April, 17 Uhr.

  • Baumüller spendet dem Klinikum Nürnberg 7000 Euro für Kinder-Atemhilfen

    In der Hochsaison für Atemwegsinfekte werden Intensivbetten in den Kinderkliniken schnell knapp. Eine Spende der Baumüller Gruppe schafft Entlastung.

  • Hilfe und Hoffnung für Togo: Team des Klinikums Nürnberg besucht Partnerkrankenhaus

    Ein Mitarbeiterteam des Klinikums ist wieder nach Bassar in Togo gereist. Es kann von berührenden Begegnungen und kleinen Fortschritten berichten.

  • Kick-off und Netzwerktreffen beim Forschungsprojekt Art Plac

    Fortschritte beim Forschungsprojekt zur Entwicklung einer künstlichen Plazenta: Anfang Dezember traf sich das international besetzte Konsortium in…

  • Team der Kinder-Intensivstation ist Zweiter bei „Deutschlands beliebtesten Pflegeprofis“

    Das Team der Kinder-Intensivstation C.U1.4 des Klinikums Nürnberg hat im bundesweiten "Pflegeprofi"-Wettbewerb die Silbermedaille geholt.

  • Guter Start ins Leben: Wie UPlusE die psychische Gesundheit von jungen Familien verbessert

    Depressionen rund um Schwangerschaft und Geburt sind häufig. Das mit 4,6 Mio. Euro geförderte Projekt UPlusE soll Betroffenen frühzeitig helfen.

  • Preisverleihung "Bayerns beliebteste Pflegeprofis" an Team der Kinder-Intensivstation

    Das rund 40-köpfige Pflegeteam der Kinder-Intensivstation C.U1.4 wurde als "Bayerns beliebteste Pflegeprofis" ausgezeichnet.

  • Zehn Jahre Kinderstation am Klinikum Neumarkt

    Die Kinderstation am Klinikum Neumarkt feiert ihren zehnten Geburtstag. Nach jahrzehntelangen Versuchen konnte diese Station im Herbst 2013 durch die…

  • Folgen Sie uns auf Instagram!

    Pssst! Einblicke in unsere Arbeit bekommen Sie ab sofort auch in quadratischer Form – auf Instagram!

  • Gruppenbild der 18. Jahrestagung

    Kinderklinik lud zur Jahrestagung zu Adipositas bei jungen Menschen ein

    Es gibt noch viel zu tun, wenn es um eine bessere Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit starkem Übergewicht (Adipositas) geht. In den Kommunen…

  • Gruppenfoto 1

    Benefiz-Konzert für das Kinderklinikum Nürnberg mit Geburtshilfe

    Die Benefiz-Eventreihe schafft mit außergewöhnlichem Konzert erneut eine erfolgreiche Verbindung zwischen klassikinteressiertem Publikum und Medizin

  • Diabetes-Ambulanz für Kinder und Jugendliche

    Hilfe für die ganze Familie: Wenn Diabetes bei Kindern das Leben auf den Kopf stellt

  • Grundsteinlegung mit Ministerpräsident und Oberbürgermeister

    Die Bagger sind vorgefahren, die Rohbauarbeiten für das neue Friedl Schöller-Haus laufen.

  • Eine Mitarbeitende des Klinikums leitet zwei Kinder bei der Ersten Hilfe an.

    KinderUni im Klinikum Nürnberg: Nachwuchs übt sich in erster Hilfe

    Unsere Kinderuni war ein voller Erfolg!

  • Gruppenfoto mit Mitarbeitenden der VR-Bank, Schirmherrin Karin Baumüller-Söder und Mitarbeitenden des Klinikums.

    VR Bank unterstützt Neubauprojekt

    Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Wenn sie krank sind, brauchen sie eine passgenaue medizinische Versorgung.

  • Gruppenfoto mit Schirmherrin Karin Baumüller-Söder, Klinikums-Vorstand Prof. Dr. Jockwig und Mitarbeitenden des Klinikums Nürnberg

    Beatmungsgerät für Neugeborene

    Baumüller spendet 7.000 Euro an Nürnberger Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche

  • Ein guter Start ins Leben durch eine vernetzte Versorgung

    4,6 Mio. Euro für die Forschung: Wie das Klinikum Depressionen rund um die Geburt aufspüren will

  • EU-Förderantrag zur Entwicklung einer künstlichen Plazenta bewilligt

    Forschungsprojekt mit der Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche erhält 3,5 Millionen Euro

Unsere Veranstaltungen

  • Kostenlos
    Kinderklinik

    Kinderärztlicher Nachmittag

    Management von häufigen Notfallsituationen im Kindes- und Jugendalter. Zu unserer Fortbildung heißen wir Sie herzlich willkommen!

  • 300 Euro
    Unser Tabakentwöhnungsprogramm

    Rauchfrei jetzt!

    Sie spielen mit dem Gedanken, das Rauchen aufzugeben oder weniger zu rauchen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen! Ihre Krankenkasse erstattet bis zu 80 Prozent der Kursgebühr.

  • 300 Euro
    Unser Tabakentwöhnungsprogramm

    Rauchfrei jetzt!

    Sie spielen mit dem Gedanken, das Rauchen aufzugeben oder weniger zu rauchen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen! Ihre Krankenkasse erstattet bis zu 80 Prozent der Kursgebühr.

  • 300 Euro
    Unser Tabakentwöhnungsprogramm

    Rauchfrei jetzt!

    Sie spielen mit dem Gedanken, das Rauchen aufzugeben oder weniger zu rauchen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen! Ihre Krankenkasse erstattet bis zu 80 Prozent der Kursgebühr.

Kinderklinik in Zahlen
3.590
Stationäre kleine Patient*innen/ Jahr
8.090
Ambulante Patient*innen/ Jahr
35
Ärzt*innen
127
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen