Notfallservice
  • Ein Arzt hört einen älteren Patientin am Herzen ab.

    Klinikum Nürnberg

    Herzchirurgie

    Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Klinik für Herzchirurgie

Wir untersuchen, beurteilen und operieren Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen des Herzens sowie der herznahen Gefäße.
Chefarzt
Prof. Dr. Theodor Fischlein
Pflegedienstleitung PDL-Bereich 1
Martina Mächtlinger
Mitarbeiterin am Schreibtisch

Anmeldung für Patient*innen

 

 

Klinik für Herzchirurgie

Breslauer Str. 201
90471 Nürnberg

Unser Leistungsangebot

Ein Arzt verabschiedet einen Patienten nach einem erfolgreichen Eingriff.

Minimalinvasive Herzklappen-Operationen

Bei vielen Patient*innen mit Herzklappen-Problemen können wir minimal-invasiv operieren, also mit einem winzigen Schnitt. Diese Technik ist unser bevorzugtes Verfahren. Die Vorteile dabei sind: eine kleinere Narbe, weniger Schmerzen und eine schnellere Erholung nach der Operation.

Unser Operations-Team arbeitet während einer Herzklappenoperation Hand in Hand.

Herzklappen-Operation

Wir bieten verschiedene Techniken bei einer Herzklappen-Operation an. Wir können Herzklappen reparieren und nachbilden oder eine künstliche Herzklappe einsetzen. Dadurch können undichte oder verengte Stellen am Herzen beseitigt werden.

Unser Operations-Team arbeitet während einer Herzklappenoperation Hand in Hand.

Bypass-Operation 

Hierbei setzen wir eine Umleitung („Bypass“) am kranken Herzgefäß ein. So wird die Durchblutung des Herzmuskels verbessert. Die Operation wird durchgeführt, wenn man mit Medikamenten keine ausreichende Behandlung erzielen kann oder sog. Stents nicht möglich sind.

Kunstherz bei Herzschwäche (Terminale Herzinsuffizienz)

Patient*innen ab 65 Jahren mit einer nicht heilbaren Herzschwäche können wir ein Kunstherz einsetzen, ein sogenanntes Linksherzunterstützungssystem (LVAD). Wir führen regelmäßig solche Operationen durch. Wir sind als überregionales Zentrum zur Behandlung der akuten und chronischen Herzinsuffizienz anerkannt.

Ein Arzt der Herzchirurgie konzentriert sich während eines Eingriffs.

Aortenchirurgie

Operation der Hauptschlagader 

Erkrankungen der Hauptschlagader (Aorta) beruhen meistens auf einer Erweiterung. Dies verursacht in der Regel keine Beschwerden. Ist eine Hauptschlagader über 50 Millimeter weit, sollte sie trotzdem operiert werden. Sonst besteht die Gefahr, dass die Aorta zerreißt.

Unsere Stationen

Unsere Sprechstunden

Herzklappen-Sprechstunde

Herzklappenfehler und ihre operativen Therapiemöglichkeiten

Sprechstunde für Patient*innen mit therapiewürdigen Herzklappenfehlern, die sich vor einem möglichen Eingriff informieren möchten oder nach einer stattgehabten Herzklappenoperation für eine Verlaufskontrolle vorstellen sollen.
Die Sprechstunde findet an jedem 2. Montag im Monat statt.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Öffnungszeiten
Mo 12.00 - 14.00 Uhr
Adresse

Klinikum Nürnberg, Campus Süd
Breslauer Str. 201
90471 Nürnberg

Haus: HGZ
Stockwerk: EG
Raum: Rezeption

Fax: +49 (0) 911 398-7815

Kunstherz-Sprechstunde

Mechanische Kreislaufunterstützung bei terminaler Herzinsuffizienz

Sprechstunde für Patient*innen die sich über die Möglichkeit einer mechanischen Kreislaufunterstützung linksventrikuläres Unterstützungssystem (LVAD) informieren möchten und für Patient*innen die bei bestehender Kunstherztherapie einen Nachsorgetermin vereinbaren möchten.
Die Sprechstunde findet an jedem 2. Montag im Monat statt.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin

Öffnungszeiten
Mo 12.00 - 14.00 Uhr
Adresse

Klinikum Nürnberg, Campus Süd
Breslauer Str. 201
90471 Nürnberg

Aorten-Sprechstunde

Erkrankungen des aufsteigenden Teils der Aorta und des Aortenbogens

Sprechstunde für Patient*innen bei denen eine therapiewürdige Veränderung des aufsteigenden Teils der Aorta und des Aortenbogens bestehen (häufig Erweiterungen, sogenannte Aneurysmata).
Die Sprechstunde findet an jedem 2. Donnerstag im Monat statt.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Öffnungszeiten
Do 14.00 - 15.30 Uhr
Adresse

Klinikum Nürnberg, Campus Süd
Breslauer Str. 201
90471 Nürnberg

Haus: HGZ
Stockwerk: EG
Raum: Rezeption

Fax: +49 (0) 911 398-7815

Aktuelles aus dem Klinikum

  • Folgen Sie uns auf Instagram!

    Pssst! Einblicke in unsere Arbeit bekommen Sie ab sofort auch in quadratischer Form – auf Instagram!

  • Telemedizin hilft Patienten mit Herzinsuffizienz

    Neu am Ambulanten BehandlungsCentrum des Klinikums Nürnberg

  • Neue robotergestützte Angiografie-Systeme

    Klinikum Nürnberg rüstet Hybrid-Operationssäle mit innovativen Bildgebungs-Robotern aus

  • Herzrasen und Herzstolpern

    Klinikum Nürnberg als Zentrum für die Behandlung von Vorhofflimmern zertifiziert

Unsere Veranstaltungen

  • Kostenlos
    Patient*innen-Schulung Herzschwäche

    Herzschwäche und Sexualität

    Unsere Expert*innen bieten für Patientinnen und Patienten mit Herzschwäche Schulungen an. Die Themen wechseln monatlich.

  • Kostenlos
    Patient*innen-Schulung Herzschwäche

    Herzschwäche und Medikamente

    Unsere Expert*innen bieten für Patientinnen und Patienten mit Herzschwäche Schulungen an. Die Themen wechseln monatlich.

  • Kostenlos
    Patient*innen-Schulung Herzschwäche

    Herzschwäche und Ernährung

    Unsere Expert*innen bieten für Patientinnen und Patienten mit Herzschwäche Schulungen an. Die Themen wechseln monatlich.

  • 300 Euro
    Unser Tabakentwöhnungsprogramm

    Rauchfrei jetzt!

    Sie spielen mit dem Gedanken, das Rauchen aufzugeben oder weniger zu rauchen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen! Ihre Krankenkasse erstattet bis zu 80 Prozent der Kursgebühr.

  • Kostenlos
    Patient*innen-Schulung Herzschwäche

    Patientenvollmacht/ Patientenverfügung

    Unsere Expert*innen bieten für Patientinnen und Patienten mit Herzschwäche Schulungen an. Die Themen wechseln monatlich.

  • 300 Euro
    Unser Tabakentwöhnungsprogramm

    Rauchfrei jetzt!

    Sie spielen mit dem Gedanken, das Rauchen aufzugeben oder weniger zu rauchen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen! Ihre Krankenkasse erstattet bis zu 80 Prozent der Kursgebühr.

  • Kostenlos
    Patient*innen-Schulung Herzschwäche

    Herzinfarkt - und dann?

    Unsere Expert*innen bieten für Patientinnen und Patienten mit Herzschwäche Schulungen an. Die Themen wechseln monatlich.

  • 300 Euro
    Unser Tabakentwöhnungsprogramm

    Rauchfrei jetzt!

    Sie spielen mit dem Gedanken, das Rauchen aufzugeben oder weniger zu rauchen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen! Ihre Krankenkasse erstattet bis zu 80 Prozent der Kursgebühr.

  • Kostenlos
    Patient*innen-Schulung Herzschwäche

    Herzklappenersatz minimalinvasiv

    Unsere Expert*innen bieten für Patientinnen und Patienten mit Herzschwäche Schulungen an. Die Themen wechseln monatlich.

Herzchirurgie in Zahlen
690
Stationäre Patient*innen/ Jahr
400
Ambulante Patient*innen/ Jahr
18
Ärzt*innen
22
Pflegekräfte

Anfahrt

Mit Klick / Tap können Sie die interaktive Kartenfunktion nutzen. Dafür gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
zum Datenschutz

Klinik für Herzchirurgie

Breslauer Str. 201
90471 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911 398-5441