Leistungsdiagnostik auch bei gesundheitlichen Störungen

Wenn Sie spezielle gesundheitliche Probleme ( z.B. Bluthochdruck, Herzkrankheiten) haben, aber dennoch Ausdauersport oder Hochleistungssport ausüben möchten, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.

Haben Sie aktuelle Beschwerden und externe Befunde und benötigen eine Beratung bzw. Stellungnahme bezüglich der Sportfähigkeit  oder weiteren Diagnostik oder Therapie oder der Notwendigkeit einer kompletten sportmedizinischen Untersuchung dann kontaktieren Sie uns vorab per mail. 

Gerne beraten wir auch PatientInnen mit Tumor oder Stoffwechselerkrankungen.

Return to Sports- COVID-19

Corona beschäftigt uns alle leider nun seit vielen Monaten. Nach einer durchgemachten COVID Infektion ist ein Zurückkommen in ein normales Leben mit adäquater Belastbarkeit und speziell auch in den  Sport nur mit entsprechender Vorsicht und schrittweise möglich.

Um hierfür ein möglichst risikominimiertes und zielführendes Vorgehen zu gewährleisten ist eine sportmedizinische Untersuchung vor Wiedereinstieg nicht nur für Profi- oder Hochleistungssportler dringend zu empfehlen.

Wir überprüfen Sie bezüglich Hinweisen auf mögliche Komplikationen der Erkrankung  , testen Ihre derzeitige Leistungsfähigkeit nach COVID Infektion und erarbeiten mit Ihnen das weitere strukturierte Vorgehen im Sinne des „Return to Sports“ gemäß den Empfehlungen der Fachgesellschaften.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin zum Vorgespräch unter Tel. 0911/398-5630 oder per mail unter sportmedizin@klinikum-nuernberg.de

Autorin/Autor: Instiut für Sportmedizin

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren