Sarkomzentrum

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Deutschland

Tel: 0911 398-
Fax: 0911 398-

 

 Herzlich Willkommen im Sarkomzentrum am Klinikum Nürnberg!

Sarkome gehören zu den seltenen bösartigen Erkrankungen des Binde- und Stützgewebes. Sie sind durch vielfältige Erscheinungsbilder und Verläufe charakterisiert.

Für Behandlungserfolg und Krankheits-Prognose ist es essenziell, vor Therapie-Einleitung nach Diagnosesicherung die Behandlung in einem Zentrum mit entsprechender Expertise durchzuführen. Dieses zeichnet sich durch enge multi- und interdisziplinäre Zusammenarbeit der Fachexperten aller beteiligten Abteilungen unter Berücksichtigung der nationalen und internationalen Leitlinien sowie der neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen aus.

Darüber hinaus wird im Sarkomzentrum die individuelle Lebenssituation sowie die Lebensqualität der Betroffenen berücksichtigt und in das Behandlungskonzept integriert. Supportive Maßnahmen wie psychoonkologische Betreuung, Physiotherapie und sozialdienstliche Beratung sind fester Bestandteil der Behandlung.
Die Teilnahme an innovativen Therapiekonzepten und klinischen Studien am Zentrum sowie im nationalen Netzwerk ist für seltene Erkrankungen von besonderer Relevanz und wird angeboten. Die Entwicklung und Erkenntnisse der molekular-genetischen Forschung werden ebenfalls berücksichtigt. 

Leitung: Zentrumskoordinator:
OÄ Dr. med. Marinela Augustin                OA Dr. med. Jens Köhler
 
 
 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren