Breast Care Nurse - kontinuierliche, individuelle Betreuung

Als Beratungsteam sind wir für Ihre kontinuierliche individualisierte Betreuung zuständig. Das heißt, wir begleiten Sie vom Erstkontakt mit unserem Brustzentrum über die Diagnosestellung und alle sich daraus ergebenden Behandlungen. Hierbei legen wir besonderen Wert auf eine durchgängige persönliche Unterstützung, die Ihnen das Gefühl vermitteln soll, nicht alleine zu sein. Dies ist nicht nur bezogen auf organisatorische Abläufe, sondern wir möchten auch Ihre Ansprechpartnerinnen sein für die kleinen und großen Sorgen und Fragen, die sich im Laufe der Behandlung und des Heilungsprozesses ergeben.

Unseren Patientinnen mit Brustkrebs steht zur Beratung und Information im ambulanten Bereich des Brustzentrums Frau Ursula Harder, eine Pflegeexpertin für Brusterkrankungen (BCN/ Breast Care Nurse) als Begleiterin durch die Therapie zur Verfügung. Im stationären Bereich werden die Patientinnen von Frau Manuela Klughardt beraten.

Als Mitglied des Therapeutischen Teams begleiten sie die Frauen durch alle Phasen der Erkrankung. Sie bietet den Patientinnen gezielte Beratung und Informationen zu Abläufen sowie Strukturen und Inhalten der Diagnostik und Therapie.

Die enge Zusammenarbeit der Breast Care Nurses mit den behandelnden Fachpersonen (Ärzten, Pflegenden, Psychoonkologen, Physiotherapeuten, Sozialarbeitern und Selbsthilfegruppen) sorgt für eine – an der Lebenssituation der Betroffenen orientierte – optimale Patientenversorgung.

Zu den Aufgaben der Breast Care Nurse gehören:

1.    Einschätzung des Unterstützungsbedarfs, den die Patienten und ihre Familienmitglieder benötigen

2.    Individuelle Hilfestellung, angepasst an die jeweilige Lebenssituation

3.    Informelle, persönliche, fachliche Unterstützung

4.    Beratung und kontinuierliche Begleitung in allen Phasen des Behandlungsablaufs

5.    Gezielte Ausgabe und Empfehlung von Informationsmaterialien und Literatur

6.    Koordination von Terminen

7.    Telefonische Beratungsgespräche für die Patientinnen und ihre Angehörigen

8.    Vermittlung von Kontakten zu anderen Fachpersonen

Sprechzeiten: Dienstags von 8:00-11:00 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt:

Telefon:         0911 398-3843

Fax:                0911 398-3844

email:             ursula.harder@klinikum-nuernberg.de

email:             brustzentrum@klinikum-nuernberg.de

Autorin/Autor: Brustzentrum, Klinikum Nürnberg

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren