Unser Leitbild

  • Als Mitarbeiter des interdisziplinären Teams des Lungentumorzentrums Nürnberg bemühen wir uns um ein umfassendes Angebot an Leistungen zur Prävention, Diagnostik, Therapie, Nachsorge und psychosozialen Betreuung für die uns anvertrauten Patienten.
  • Grundlage unseres Handelns ist ein patientenorientierter und vertrauensvoller Umgang mit unseren Patienten nach ethischen Grundsätzen. Die Basis unserer klinischen Entscheidungen in Diagnostik und Therapie bilden die aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaften, speziell die S3-Leitlinie der DGP, DGT und DEGRO unter dem Dach der DKG.
  • Wir steigern die Zufriedenheit unserer Patienten sowie deren Angehöriger, unserer Mitarbeiter, der niedergelassenen Ärzte und weiterer Kooperationspartner.
  • Wir berücksichtigen einen betriebswirtschaftlichen verantwortlichen Umgang mit den zur Verfügung stehenden Resourcen.
  • Zum Wohl der häufig schwerkranken Patienten ist es unser Ziel unser Qualitätsmanagement hinsichtlich der Abläufe, der internen und externen Kommunikation und der Behandlungsqualität weiter zu entwickeln und kontinuierlich zu verbessern.
  • Wir gewährleisten Patienten- und Mitarbeitersicherheit, relevante rechtliche Anforderungen setzen wir um.
  • Hierbei sehen wir uns dem Leitbild und dem Ethik-Code des Klinikums, sowie dem Leitbild der jeweiligen Klinik (z.B. der Medizinischen Klinik 3, der Klinik für Allgemeinchirurgie usw.) verpflichtet.
  • Medizinische Forschung und Lehre nimmt einen zunehmenden Stellenwert im Rahmen der PMU ein. Wir tragen dazu bei, Innovationen für alle Patienten verfügbar zu machen.

Autorin/Autor: Lungentumorzentrum

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren