Zentrum für Altersmedizin

Aktuelles

Das Zentrum für Altersmedizin zeichnet sich durch vielfältige zusätzliche Versorgungsangebote, Projekte, Veranstaltungen und Maßnahmen aus. 

Das Bayrische Fernsehen berichtete am 14.11.17 im Magazin Mehr/Wert über die ehrenamtlichen Demenzbegleiter. Den Beitrag können Sie hier abrufen.

Ehrenamtlichen Übungspartner zur Sturzvorsorge werden nach dem evidenzbasierten Otago-Modell geschult und kommen in der Nachsorge im häuslichen Bereich zum Einsatz. In der Frankenschau aktuell wurde am 7.11.17 darüber berichtet (ab Minute 3:14). Ein Infoabend zum neuen kostenlosen Kurs findet am 22.1.17 um 16.30 Uhr im Klinikum Nord, Haus 10 EG rechts R77 statt.

Aktuelle Forschungsprojekte beschäftigen sich mit dem Herzklappenersatz im Alter, der ortsungebundenen psychiatrischen Pflege und dem Fracture Liason Service, einem Angebot zur Osteoporose-Behandlung.

Wir bieten Schulungen für Angehörige von Menschen mit Demenz nach dem Edukations-Konzept von Prof. Sabine Engel an. Näheres zur Schulung lesen Sie hier. Ein neuer Kurs startet am 10. April 2018, der Informationsabend findet am 13.3.18 um 17.00 Uhr im Klinikum Nord, Haus 10 EG rechts R77 statt.

Der Ausschreibung für den Schöller-Preis 2018 hat den Schwerpunkt Versorgungs- und Pflegeforschung. Hier finden Sie die Bewerbungsunterlagen.


 

Zentrum Altersmedizin

Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren