Web of Science: Anleitung & Training

Das Web of Science ist eine Datenbank, die wissenschaftliche Publikationen mit ihren Zitationen verzeichnet. Sie wird vom Konzern Thomson Reuters bzw. Clarivate Analytics erstellt, bietet umfangreiche Recherche- und Auswertungsmöglichkeiten und enthält auch das Literaturverwaltungsprogramm Endnote Online.

Die Datenbank ist multidisziplinär ausgerichtet, ihr Schwerpunkt liegt aber auf naturwissenschaftlichen Fächern. Ursprünglich wurden ausschließlich Zeitschriften ausgewertet. Mittlerweile sind aber auch Bücher, Tagungsbände und Patente (in begrenzter Anzahl) verzeichnet. Insgesamt deckt die Datenbank ca. 10% der gesamten wissenschaftlichen Literatur ab.

Der sogenannte "Citation Report" ist eine bibliometrische Auswertungsmöglichkeit im Web of Science, die mehr oder weniger automatisch erstellt werden kann. Sie beinhaltet folgende Daten:

  • Summe aller Publikationen
  • Anzahl der Publikationen pro Jahr
  • Summe aller Zitationen und Summe aller Zitationen ohne Selbstzitate
  • Anzahl der Zitationen pro Jahr
  • Anzahl der Zitationen pro Publikation
  • durchschnittliche Anzahl an Zitationen pro Jahr
  • durchschnittliche Anzahl an Zitationen pro Publikation
  • Summe und Liste aller Artikel, von denen der jeweilige Autor zitiert wird
  • H-Index

Info, Schulung, Training

Autorin/Autor: Wissenschaftliche Bibliothek, Klinikum Nürnberg

 

Wissenschaftliche Bibliothek

Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren