Berufsfachschule für medizinisch-technische Radiologieassistenten

Ausbildung MTRA

Das Klinikum Nürnberg - Als Krankenhaus der Maximalversorgung zählen wir zu den populärsten Arbeitgebern unserer Region. 6.000 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten jeden Tag mit viel Herz und Know-how die optimale Versorgung unserer Patienten.

An unserer Berufsfachschule für Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA) bieten wir die Ausbildung zur/zum

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten

Beginn:
jeweils am 1. August

Sie sind
an einer zukunftsorientierten Ausbildung, die technische Aspekte mit medizinischen verbindet, interessiert? Mit unserer  Ausbildung mit zahlreichen Praktika in unseren Funktionsabteilungen (Radiologie, Nuklearmedizin, Strahlentherapie) können Sie die Basis für einen abwechslungsreichen und krisenfesten Beruf legen. Als kommunale Berufsfachschule (Träger: Klinikum Nürnberg) bieten wir eine schulgeldfreie Ausbildung und Sie erhalten eine Ausbildungsvergütung:

Im ersten Ausbildungsjahr:   1.015,24 Euro

Im zweiten Ausbildungsjahr: 1.075,30 Euro

Im dritten Ausbildungsjahr:   1.172,03Euro

Sie haben


- die Mittlere Reife, einen vergleichbaren Bildungsabschluss oder
- den qualifizierenden Hauptschulabschluss und eine mindestens
   zweijährige, erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung


 

 MTRA? Was soll ich mir unter diesem Beruf vorstellen? Erste Infos für unsere Bewerber hier (Kurzer Film der Arbeitsagentur)!

 

Das Leitbild unserer Schule finden sie hier

Informationen über Bewerbungen, Ausbildung, Dozenten etc. finden sie unter hier.  

 


 

MTRA-Berufsfachschule

Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren