Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Prof. Dr. Christiane Waller Prof. Dr. med. Christiane Waller, Ärztliche Leitung

Sprecherin des Kooperationsvorstandes der Interdisziplinären Schmerztagesklinik

Tel: 0911-398-2839
E-Mail: christiane.waller@klinikum-nuernberg.de
Fax: 0911-398-3675

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Deutschland
Haus: 8, 2

Qualifikationen

 

Wissenschaftlicher Werdegang Psychosomatische Medizin

Seit 04/2018

Ärztliche Leitung der Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie,Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Nürnberg

Klinische Schwerpunkte: Internistische Psychosomatik, klinische und experimentielle Stress- und Traumaforschung, mentalisierungsfokusierte Psychotherapie, Traumatherapie

Forschungsschwerpunkte: Klinische und experimentelle Stress- und Traumaforschung, molekulare Psychosomatik 

bis 03/2018

stellvertretende Klinikdirektorin der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Universitätsklinik Ulm 

07/2016

APL-Professur für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 

 

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Fachärztin für Innere Medizin

Schwerpunktbezeichnungen: Psychotherapie und Kardiologie 

01/2007 – 04/2008

Fachärztin/Oberärztin der Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie

Medizinische Hochschule Hannover 

01/2006

Erlangung der Venia Legendi                     

Ernennung zur Privatdozentin 

07/1998 – 12/2006

Ausbildung zur Internistin und Kardiologin

Universitätsklinikum Würzburg, Medizinische Klinik I 

07/1998

Approbation als Ärztin 

 

Akademischer Werdegang 

06/1996

Erlangung des Doktorgrades der Medizin 

1994 - 1995

Studium der Humanmedizin Medizinische Fakultät Grenoble, Frankreich 

1989 - 1996

Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover 

1988 - 1989

Studium der Philosophie und Sozialpsychologie

 

Stipendien und Preise

2016

Roemer Preis des deutschen Kollegiums für Psychosomatische Medizin

2014

Jantschek Stipendium

für Internistische Psychosomatik des Deutschen Kollegiums

für Psychosomatische Medizin

2014

Gleichstellungspreis Gendermedizin - Gender in der Medizin

Universität Ulm

2008

Stipendium der Wiedeking-Stiftung

Gesellschaft der Freunde der MHH

2003

Forschungspreis Zonta International

Für experimentelle Forschung in der Kardiologie

2003

Helmholtz-Mitpreisträgerin

2002

Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für klinische Mikrozirkulation und Hämorheologie

2000

MSD Stipendium Hypertonie/Herzinsuffizienz

1999

Werner Forssmann Preis

 

Mitgliedschaften

Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin (DKPM) 

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und ärztliche Psychotherapie (DGPM) 

European Association of Psychosomatic Medicine (EAPM) 

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK), Vorsitzende der Arbeitsgruppe Psychosoziale Kardiologie der DGK 

Deutscher Hochschulverband (DHV)

 

[nach oben]

Publikationen

Siehe Publikationsverzeichnis in der Forschungsdatenbank PMU SQQUID

[nach oben]

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren