Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Prof. (TH Nürnberg) PD Dr. med. Kneginja Richter, Oberärztin

Oberärztliche Leitung:

Schlafambulanz

Labor für Neurostimulation und Chronobiologie

psychiatrische Tinnitus-Sprechstunde

Leitung der Kompetenzgruppe Online Schlafberatung (Insitut für E-Beratung, TH Nürnberg)

Migrationsreferentin am Klinikum Nürnberg

oberärztliche Leitung Station 37 I

Tel: 0911 398-7427
E-Mail: kneginja.richter@klinikum-nuernberg.de

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Deutschland
Haus: 31, 2. Stock

Qualifikationen

 

Habilitation (Venia Docendi) für das Fach Psychiatrie an der Paracelsus medizinischen

Privatuniversität (PMU Salzburg und Nürnberg)

Titel der Habilitationsschrift:

„Bedeutung von Schlaf und Chronobiologie bei psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungen“

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Schlafmedizinerin (Bayerische Landesärztekammer), QN Somnologie (DGSM)
MHBA ( Master of Health Business Administration, FAU Erlangen)
EEG Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Neurophysiologie
Zertifikat „BWL im Krankenhaus“ (FAU Erlangen)

Promotion (Dr.med.) an der FAU Erlangen

Titel der Promotionsschrift:

„Untersuchungen zur Herzfrequenzanalyse“

Promotion an der Universität Kiril und Methodi (UKIM) Skopje, Mazedonien

Medizinstudium an der Universität Kiril und Methodi in Skopje (UKIM), Nord Mazedonien

 

Lehrtätigkeit:

Angestellte Professorin an der Fakultät für Sozialwissenschaften, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon OHM

Privat-Dozentin an der Paracelsus medizinischer Privatuniversität in Nürnberg

Visiting Professorin an der Fakultät für Medizin, Universität Goce Delcev (UGD) in Stip, Nord Mazedonien.

Gründungsmitglied und Betreuerin des PhD Studienganges „Neurowissenschaften“ , UGD, Nord Mazedonien

 

Schwerpunkte:

Online Schlafberatung

Diagnose und Behandlung der Insomnie, Restless Legs Syndrom, Narkolepsie und andere Schlafstörungen

Prävention, Diagnose und Behandlung von Schlafstörungen bei Schichtarbeitern

Tinnitus

Repetitive transkranielle Magnetstimulation, Lichttherapie, Aktimetrie, Polygraphie, Biofeedback

Neurofeedback, EEG

Psychische Störungen bei Flüchtlingen und Migranten

 

Internationale Arbeitserfahrungen:

Weiterbilderin für Polysomnograhie (Schlaflabor Universitätsklinik für Psychiatrie, UKIM, Nord Mazedonien), Beraterin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Bereich der Psychiatriereformen, ICRC (internationales rotes Kreuz), multiethnische Antistigma Kampagnen, Mitarbeit an dem DAAD Projekt: „Qualifikation von SozialpädagogInnen für soziale Arbeit mit psychisch kranken und behinderten Menschen in Südosteuropa. “ Erasmo Dozentur in Finnland.

 

Engagement:

Sprecherin des Akademischen Mittelbaus der PMU

EPMA Representative for Bavaria and Macedonia, (European Association for Predictive, Preventive and Personalised Medicine)

Mitglied des Wissenschaftliches Komitees der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin

Stellvertretender Vorsitz Arbeitsgruppe Chronobiologie der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin

Member of Management Comitee Project TINNET COST BM 1306

Mitglied der Gleichstellungskommission der PMU

Mitglied bei BLÄK, DHV, DGPPN, DGSM, DGKN

Mitglied der TPA/WPA - Transcultural Section World Psychiatric Organisation

 

Auszeichnungen:

Top Medizinerin für Schlafmedizin (Focusliste der Topmediziner): 2019, 2020

Wissenschaftspreise der PMU: 2016, 2017, 2018, 2019

 

[nach oben]

Mitgliedschaften und Engagement

Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Neurophysiologie (EEG Zertifikat)

[nach oben]

Publikationen

 

 

 

Projects 

-Gesund bleiben im Schichtdienst – Schlafberatung online für besonders vulnerable Zielgruppen (2019 – 2023, gefördert vom BMBF)

-Online Treatment of Sleep Disorders in Shift Worker

Leitung: Prof. Dr. Richard Reindl

Prof. PD Dr. med. Kneginja Richter

 

https://onlineschlafberatung.de/

https://onlineschlafberatung.de/kompetenzgruppe/

 

-GET Sleep – Stepped Care Modell für die Behandlung von Schlafstörungen

 

Leitung:

Prof Dr. Dr. Kai Spiegelhalder
Universitätsklinikum Freiburg
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

 

https://innovationsfonds.g-ba.de/projekte/neue-versorgungsformen/get-sleep-stepped-care-modell-fuer-die-behandlung-von-schlafstoerungen.282

 

-Prävalenz des RLS bei psychischen Erkrankungen

-Prevalence of RLS in psychiatric population

Multicenter-Studie des Referates “Schlaf” , DGPPN

 

 

Onlineberatung Müdigkeitsmilderung (OMM) / Online Helpdisk for the reduction of tiredness

Lead organizational unit

Department of Psychiatry and Psychotherapy

Principal investigators

; Reindl, Richard , Richter, Kneginja

Months planned for the project

12

Start of project

01.10.2016

End of project

30.09.2017

Financier

Staedler Stiftung Germany

Project executing organization

Georg Simon Ohm University of Applied Sciences Nuremberg

 

Projekt über repräsentative Untersuchung von geflüchteten Frauen in unterschiedlichen Bundesländern in Deutschland / representative Investigation of female refugees in various federal states of Germany

Lead organizational unit

Charite Berlin, project director: PD DR.med. Meryam Schouler-Ocak

Principal investigators ( SUBPROJECT)

Niklewski, Günter; Richter, Kneginja

Months planned for the project

24

Start of project

01.06.2016

End of project

31.05.2018

Financier

Federal Commissioner for Migration, Refugees and Integration

 

Effekt einer Kombinationsbehandlung des chronischen Tinnitus mit repetitiver transkranieller Magnetstimulation und psychologischer Behandlung / Effect of adjunction therapy on tinnitus including transcranial magnetic stimulation and psychological treatment

Lead organizational unit

Department of Psychiatry and Psychotherapy

Principal investigators

Richter, Kneginja; Piehl, Anja

Months planned for the project

24

Start of project

15.06.2016

End of project

15.06.2018

 

 

Therapieeffekte des taxxos-Atemtakters bei der Behandlung von primären und sekundären Insomnien / Therapy effects of the taxxos-DeceleBREATHor in the treatment of primary and secondary insomnia

Lead organizational unit

Department of Psychiatry and Psychotherapy

Principal investigator

Richter, Kneginja; Sandulescu, Alexander; Zimni, M.; Höfle, F. Tomova, I.

Months planned for the project

12

Start of project

15.06.2016

End of project

15.06.2018

 

 

Therapieeffekte einer kombinierten nichtmedikamentösen Behandlung bei zirkadianen Schlaf-Wach-Rhythmusstörungen, Typ Schichtarbeitersyndrom / Effect of non-pharmacological adjunction therapy on circadian rhythm sleep disorder, type shift work disorder

Lead organizational unit

Department of Psychiatry and Psychotherapy

Principal investigator

Richter, Kneginja

Months planned for the project

12

Start of project

01.11.2015

End of project

31.10.2017

 

 

Schlafapnoe und Depression / Sleep Apnea and Depression

Lead organizational unit

Department of Psychiatry and Psychotherapy

Authors

Niklewski, Guenter; Richter, Kneginja; Ficker, Joachim; Herold, Juergen; Acker, Jens

Months planned for the project

27

Start of project

2009

End of project

2013

Financier

Heinen + Löwenstein GmbH, Germany

 

 

Gutachterstelle zur Erkennung von psychischen Störungen bei Asylbewerberinnen und Asylbewerbern – Zirndorf / consulting and detection of psychiatric disorders in refugees - Zirndorf

Lead organizational unit

Department of Psychiatry and Psychotherapy

Principal investigator

Niklewski, Guenter; Richter, Kneginja;

Months planned for the project

27

Start of project

01.02.2011

End of project

30.04.2012

Financier

Bavarian State Ministry of Employment and Social Order, the Family and Integration

[nach oben]

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren