Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter

37 I Adoleszentenstation

Seit dem Frühjahr 2010 steht im Klinikum Nürnberg ein interdisziplinäres, von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Kh/XI-1) und der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters (Kh/XI-4) gemeinsam betriebenes, Angebot zur Behandlung psychisch erkrankter junger Erwachsener zur Verfügung.

Auf unserer Adoleszentenstation werden junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 26 Jahren behandelt.

Das psychiatrisch-jugendpsychiatrische Team berücksichtigt speziell die vielfältigen Entwicklungsaufgaben, denen sich der Adoleszente in allen seinen Lebensbereichen stellen muss. Neben den aktuellen Lebensbedingungen wird mit unseren Patienten auch die individuelle Zukunftsperspektive bearbeitet. In der begleitenden Angehörigenarbeit wird das persönliche Umfeld des jungen Erwachsenen in den Therapieprozess eingebunden.

Die Behandlung beinhaltet alle anerkannten und wissenschaftlich abgesicherten Verfahren der Psychiatrie und Psychotherapie mit ihren Schwerpunkten im Bereich differenzierter psychotherapeutischer Verfahren (tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Verhaltenstherapie, systemische Therapie), der Psychopharmakologie, Psychoedukation, Ergotherapie, Kunsttherapie und Musiktherapie.

Indikationen für die stationäre Behandlung sind affektive Störungen, Angststörungen, Erkrankungen aus dem schizophrenieformen Spektrum, Anpassungsstörungen und akute Belastungsreaktionen, suizidale Krisen sowie die Entwicklung von Persönlichkeitsstörungen.

Für andere Erkrankungen wie die emotional-instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typ, primärer Suchterkrankungen oder Essstörungen verweisen wir auf spezifische Behandlungs-angebote, wie zu Beispiel Spezialstationen im Hause. Wir beraten Sie zu diesen gerne in der Ambulanz der jeweiligen Klinik.

Information und Patientenanmeldung:

-      Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Kh/XI-1), Ambulanz: (0911) 398-2493

-      Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters (Kh/XI-4), Ambulanz: (0911) 398-2800

Fragen zum Konzept beantworten Ihnen gerne:

-      Frau PD Dr. Friebe, Oberärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, astrid.friebe@klinikum-nuernberg.de

-      Frau Korda, Oberärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, sabine.korda@klinikum-nuernberg.de

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Deutschland
Haus: 37, 1. Stock
Tel: 0911/398-2498, 0911/398-2507
Fax: 0911 398-7047
E-Mail: adoleszentenstation@klinikum-nuernberg.de

 
 

Stationsarzt
Herr Cabrera

Stationspsychologe
Herr M.Sc. Debuschewitz

 
 

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren