Klinikum Nürnberg, Krankenhaus der Maximalversorgung. >> Über uns >> Pressemitteilungen 2015 >> Zielgerichtete Therapie bei schwarzem Hautkrebs

Zielgerichtete Therapie bei schwarzem Hautkrebs

Das Hauttumorzentrum des Klinikums Nürnberg bei „Gesund in Franken“

Einmal im Monat berichtet Franken Fernsehen in der Reihe „Gesund in Franken“ über medizinische Angebote im Klinikum Nürnberg. Welche Behandlungsmöglichkeiten es bei schwarzem Hautkrebs gibt und wie man sich vor Hautkrebs schützen kann, darüber informiert Dr. Dirk Debus, Oberarzt in der Klinik für Dermatologie. Der Beitrag wird am Freitag, ab 18 Uhr ausgestrahlt. Sendung verpasst? Kein Problem. Der Beitrag ist jederzeit auf dem YouTube-Kanal des Klinikums zu sehen.

Das Klinikum Nürnberg im Fernsehen mit Spitzenmedizin in der Metropolregion. An jedem letzten Freitag im Monat berichtet Franken Fernsehen in der Sendung „Gesund in Franken“ über Diagnose und Therapie unterschiedlicher Erkrankungen. Das Spektrum reicht von chronischen Schmerzen, Herzinfarkt und Hautkrebs, über künstliche Hüft- und Kniegelenke und Übergewicht bis zu Verbrennungen, Depression und Brustkrebs.

Sonnenschutz ist wichtig

Der aktuelle Beitrag zeigt, wie die Experten des Hauttumorzentrums der Klinik für Dermatologie den schwarzen Hautkrebs mit Hilfe der sogenannten zielgerichteten Therapie behandeln. Jährlich erkranken mehr als 18.000 Menschen in Deutschland neu an schwarzem Hautkrebs, auch malignes Melanom genannt. Damit dieses gar nicht erst entsteht, rät Debus jedem, der sich im Freien bewegt „sich vor der Sonne durch Kleidung aber auch durch Sonnencreme“ zu schützen.

 

Das Drehteam von Franken Fernsehen-Redakteurin Susanne Murmann begleitete den Patienten Josef Koller auf seinem Gang ins Klinikum Nord. Er berichtet, wie es ihm nach der Diagnosestellung erging. Der Beitrag am Freitag, den 26. Juni, wird zwischen 18:00 und 18:30 Uhr ausgestrahlt und dann stündlich bis 23:00 Uhr wiederholt.

Hier geht's zum aktuellen Beitrag

Autorin/Autor: Kathrin Kalb, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren