Ausbildungsverlauf

 

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Der Lehrgang umfasst 1.600 Stunden theoretischen Unterricht, der am klinikumseigenen Centrum für Kommunikation, Information und Bildung (cekib) stattfindet.

Die 3.000 Stunden der praktischen Ausbildung werden in den verschiedenen Fachgebieten an den Standorten Klinikum Nürnberg Nord und Süd und Kliniken Nürnberger Land unter fachkundiger Anleitung abgeleistet:

  • Allgemeinchirurgie
  • Unfallchirurgie/Orthopädie
  • Gynäkologie
  • Urologie
  • Gefäßchirurgie
  • HNO

Arbeitszeit und Urlaub:
Wöchentliche Arbeitszeit: 38,5 Stunden
Jahresurlaub: 30 Tage

Abschluss
Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung, die aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil besteht.

Anerkennung
Die Ausbildung ist seit Juli 1996 durch die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) als Fachausbildung anerkannt.

 

 

 

Zurück zur Ausbildung

Autorin/Autor: Personalmanagement

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren