Ausbildungsverlauf

 

  • Abschluss des Studiums ist nach drei Jahren der Bachelor of Science mit 210 ECTS Punkten.
  • Davon 60 ECTS-Punkte aus den Praxisphasen und 150 ECTS aus den Theoriephasen.  
  • Es wechseln sich drei- bis sechsmonatige Theoriephasen an der Hochschule mit gleich langen Praxisphasen beim Dualen Partner ab
  • So kann die Theorie direkt in der Praxis angewandt werden und umgekehrt ergeben sich aus den Erfahrungen der Praxis neue Ansatzpunkte für die Theorie.
  • Die Studienrichtung Medizinische Informatik vermittelt fundierte Kenntnisse in Grundlagenfächern wie Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Digitaltechnik, Mikroprozessortechnik und Nachrichtentechnik sowie medizinisches Grundwissen und Strukturen und Prozesse von Krankenhäusern.

 

Arbeitszeit und Urlaub:
Wöchentliche Arbeitszeit: 38,5 Stunden
Jahresurlaub: 30 Tage

 

 

 

Zurück zur Ausbildung

 

Autorin/Autor: Personalmanagement

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren