Klinikum Nürnberg, Krankenhaus der Maximalversorgung. >> Jobs und Karriere - Stellen-Angebote >> Ausbildung im Klinikum Nürnberg >> Anästhesietechnische Assistentin bzw. Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

Anästhesietechnische Assistentin bzw. Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

Sie arbeiten gerne in Teams, begeistern sich für medizinisches Wissen und Technik? Dann könnte die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistenz für Sie genau das Richtige sein. Der Bedarf an ausgebildetem Anästhesiepersonal wird in den nächsten Jahren steigen und bietet Ihnen daher berufliche Perspektiven. In der Ausbildung werden, entsprechend dem allgemeinen anerkannten Stand der Technik, der Medizin und anderer Bezugswissenschaften, Inhalte vermittelt, die Sie zu einer professionellen anästhesietechnischen Assistenz befähigen.

Sie bauen in der Ausbildung Ihre fachlichen, personellen, sozialen und methodischen Kompetenzen aus und sind zunehmend in der Lage, eigenverantwortlich die Gestaltung Ihres Arbeitsbereiches zu übernehmen. In den Bereichen der anästhesiologischen Abteilung, Notaufnahme und Endoskopie planen und strukturieren Sie die Anästhesieassistenz.

 

Start der nächsten Ausbildung: 01.10.2020

 

Voraussetzungen

  

Ausbildungsverlauf

Hier Bewerben

Vergütung & Benefits

Aufgabenbeschreibung       

 

 

Zurück zur Ausbildungsübersicht

 

Autorin/Autor: Personalmanagement

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren