Curriculum Psychosomatische Grundversorgung (in Blockform)

Eine Veranstaltung der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin

Die Termine finden im Zeitraum vom 19.10. - 7.12. statt.

Ort: Klinikum Nürnberg Nord, Haus 47, EG, Zi. 128/129

Kosten: 650 Euro (Blockseminar) bzw. 110 Euro bei Einzelbuchung

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte in der FA-Ausbildung Allgemeinmedizin, FA-Ausbildung Gynäkologie und diejenigen, die eine KV-Zulassung EBM 35100 + 35110 anstreben.

Anforderungen: Die erforderlichen 50 Stunden (20 Stunden Theorie, 30 Stunden Vermittlung und Einübung verbaler Interventionstechniken) werden in Blockform vermittelt. Die Teilnehmer können unter acht Thementagen / Angeboten auswählen. Die Kurstage können auch einzeln als Fortbildung aus dem Fachgebiet Psychosomatik gebucht werden. Neben dem Blockseminar müssen die Teilnehmer 15 Doppelstunden einer Balintgruppe (oder einer Selbsterfahrungsgruppe) absolvieren.

Thementage:

  • Einführung in die psychosomatische Medizin und Grundlagen ärztlicher Gesprächsführung
  • Somatoforme Störungen
  • Psychosomatische Reaktionen von Kindern von Kindern und Jugendlichen in der hausärztlichen Praxis
  • Psychotraumatologie - Suizidalität / Krisenintervention
  • Psychosomatische Aspkete im höheren Lebensalter: Der alte Mensch in der Praxis
  • Chronisches Schmerzsyndrom – Fallstricke für die Arzt-Patienten-Beziehung
  • Umgang mit Patientinnen mit Migrationshintergrund
  • Der schwierige Umgang mit Suchtpatienten in der Allgemeinarztpraxis

Fachliche Leitung: Dr. Eva Kraus-Köstler, Klinikum Nürnberg

Fortbildungspunkte der Bayerischen Landesärztekammer

Information und Anmeldung: Ingrid Böning, Telefon (0911) 398 -2839; e-Mail: ingrid.boening@klinikum-nuernberg.de

Wir freuen uns über den Besuch von Interessierten und Gästen aus anderen Kliniken oder aus dem niedergelassenen Bereich!

 

Autorin/Autor: Klinikum Nürnberg

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren