Klinikum Nürnberg, Krankenhaus der Maximalversorgung. >> Aktuelles >> Pressemitteilungen >> Wechsel in Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Wechsel in Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Dr. Ulrich Linnemann hat kommissarisch die ärztliche Leitung übernommen

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie am Klinikum Nürnberg hat einen neuen Chef: Dr. Ulrich Linnemann hat kommissarisch die ärztliche Leitung übernommen. Er folgt Prof. Dr. Hubert Stein nach, der das Klinikum Nürnberg im März aus persönlichen Gründen einvernehmlich verlassen hat.

Das Klinikum Nürnberg verliert durch den Weggang von Prof. Dr. Stein einen sehr kompetenten Chirurgen mit hoher Expertise, bedankt sich für seine Tätigkeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Da das Klinikum Nürnberg aber insbesondere in der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie auf ein hervorragendes Mediziner*innen-Team und hochqualifizierte Oberärzt*innen zurückgreifen kann, kann die medizinische Behandlung und Betreuung der Patient*innen weiterhin auf höchstem Niveau sichergestellt werden.

Dr. Ulrich Linnemann hat im März die kommissarische ärztliche Leitung der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie übernommen. Der hochqualifizierte Facharzt für Chirurgie und Leiter des Bereichs endokrine Chirurgie ist dem Klinikum Nürnberg seit Langem verbunden. Er war bislang als Leitender Oberarzt tätig. Patientinnen und Patienten können sich auch in der Übergangszeit bis zur Neubesetzung der Chefarzt-Stelle darauf verlassen, dass ihnen weiterhin größte medizinische Expertise zuteil wird.

Das Nachbesetzungsverfahren wird in Kürze beginnen.

Herr Prof. Dr. Stein hatte die Funktion des Chefarztes im September 2008 übernommen. Aus persönlichen Gründen hat er das Klinikum Nürnberg nun im Einvernehmen mit dem Vorstand verlassen. "Nach nunmehr fast 14 Jahren als Chefarzt eines kommunalen Krankenhauses möchte ich mich nochmals umorientieren und neue Projekte in Angriff nehmen. Ich wünsche dem Klinikum Nürnberg, insbesondere der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, alles Gute", sagt er. 

Autorin/Autor: Klinikum Nürnberg, Unternehmenskommunikation

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren