Klinikum Nürnberg, Krankenhaus der Maximalversorgung. >> Aktuelles >> Pressemitteilungen >> Pyraser Brauerei beschenkt kranke Kinder mit 500 Schatzkisten

Pyraser Brauerei beschenkt kranke Kinder mit 500 Schatzkisten

Große Freude für kleine Patienten bei Spendenübergabe im Klinikum Nürnberg

Schatzsuche im Klinikum Nürnberg: Die Pyraser Landbrauerei GmbH war zu Besuch im Klinikum Nürnberg und brachte die Augen der kleinen Patientinnen und Patienten zum Strahlen. Sie durften sich über 500 reich bestückte Schatzkisten freuen, die neben Ravensburger Spielen und Puzzeln auch wertvolle Gutscheinen enthielten. Die Kisten haben einen Gesamtwert von circa 25.000 Euro.

„Wir möchten gerade jetzt in der Adventszeit die kranken Kinder am Klinikum Nürnberg besonders unterstützen und ihnen eine Freude bereiten“, sagte Marlies Bernreuther (r.), Geschäftsführerin der Pyraser Brauerei, bei der Übergabe der schicken Truhen.

 

Nicht nur die beschenkten Kinder, auch die Chefärzte Prof. Dr. med. Christoph Fusch, Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, und Dr. med. Karl Bodenschatz, Klinik für Kinderchirurgie, sowie Pflegedienstleitung Judith Peltner waren begeistert von der großherzigen Spende: „Vielen Dank an die Pyraser Brauerei für ihre tolle Unterstützung. Unsere jungen Patientinnen und Patienten können diese spannenden Schatztruhen gut gebrauchen.“

Autorin/Autor: Daniel Voigt | Unternehmenskommunikation

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren