Führungen durch den Kreißsaal

Geburtshilfe

Die Geburt eines Kindes ist einer der sensibelsten und intimsten Momente im Leben eines Menschen. Darum ist ein geborgenes Umfeld für die Entbindung besonders wichtig. Damit sich werdende Eltern und ihre Angehörigen schon während der Schwangerschaft einen Eindruck von der Arbeit der Geburtshelfer im Klinikum Nürnberg Standort Süd machen können, bietet das Klinikum jeden Mittwoch um 18 Uhr Führungen durch den Kreißsaal an. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das umfangreiche Angebot reicht von der hebammengeleiteten Geburt über die Wannengeburt bis zur medizinischen Betreuung von Risiko- und Frühgeburten im Perinatalzentrum der höchsten Leistungsstufe. In den fünf Kreißsälen der Geburtshilfe im Klinikum Nürnberg Süd kommen im Jahr etwa 3.000 Kinder auf die Welt. Und als besonderes Schmankerl für alle Club-Fans: Seit 2016 gibt es im Klinikum einen Kreißsaal im Design des 1. FC Nürnberg.

Autorin/Autor: Daniel Voigt | Unternehmenskommunikation

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie


AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren