Zertifiziertes Brustzentrum

Das Brustzentrum - Qualität auf höchsten Standards

Seit Februar 2006 ist das Brustzentrum als eines von insgesamt 255 Zentren in ganz Deutschland zertifiziert. .Das Brustzentrum Klinikum Nürnberg erfüllt damit die strengen Richtlinen der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie. Die Qualitätsmanagementstandards nach DIN EN ISO 9001:2008 kann es außerdem vorweisen.

Das Brustzentrum Klinikum Nürnberg nimmt am Disease Management Programm (DMP) Brustkrebs in Bayern teil. Es erfüllt die geforderte Strukturqualität und führt damit die Zusatzbezeichnung "Brustzentrum (DMP)".

 

Im Brustzentrum werden alle gut-und bösartigen Tumore der weiblichen und männlichen Brust behandelt. Interdisziplinäres Arbeiten ist die Voraussetzung  für eine erfolgreiche Behanldung und schnelle Genesung. Wir arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen:

  • Klinik für Frauenheilkunde,
  • Institut für Radiologie Nord, Klinik und Institut für Nuklearmedizin,
  • Klinik für Onkologie und Hämatologie,
  • Institut für Pathologie,
  • Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie,
  • Klinik für Radioonkologie und Gemeinschaftspraxis für Strahlentherapie,
  • Klinik für Plastische und Wiederherstellende und Handchirurgie und
  • Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Für die Behandlung von schwierigen Diagnosen ist der Gang in ein Zentrum sicherlich der Beste: "Wissenschaftliche Studien belegen, dass die Behandlungsqualität in Brustzentren und damit auch die Überlebenschancen höher liegen als in anderen Einrichtungen", berichtet Prof. Cosima Brucker, Chefärztin der Frauenheilkunde und Leiterin des Brustzentrums.

Autorin/Autor: Klinikum Nürnberg

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren