Abschluss

 

Examensfeier

Examensfeier2009
 

Die Ausbildung schließt mit einer staatlichen Prüfung ab. Die Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist eine Bescheinigung der BFS über die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme am Unterricht. Die Prüfung umfasst einen schriftlichen, praktischen und mündlichen Teil. Mit bestandenem Staatsexamen wird die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung

Medizinisch-technische-Radiologieassistentin

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent

(MTAG §1) erteilt.

Autorin/Autor: mtra_schule

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren