Institut für Klinikhygiene, Medizinische Mikrobiologie und Klinische Infektiologie

Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

steinmann Prof. Dr. med. Jörg Steinmann, Chefarzt

Qualifikationen

 

1999 – 2005                            Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität in Giessen

2006 – 2007                            Arzt in Weiterbildung in der Medizinischen Klinik III (Kardiologie) im Klinikum Herford (Prof. Zotz)

2007 – 2017                           Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medizinische Mikro-biologie des Universitätsklinikum Essen der Universität Duisburg-Essen           (Prof. Buer)

2008                                       Dissertation am Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Justus-Liebig Universität Gießen (Prof. Herr)

2012                                        Facharztanerkennung für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

2012                                        Oberarzt

2014                                        Habilitation für das Fach Medizinische Mikrobiologie und Hygiene, Med. Fakultät der Universität-Duisburg Essen

2017                                       Fellow of the European Confederation of Medical Mycology (FECMM)

 

Seit 09/2017                           Leitender Arzt des Institutes für Klinikhygiene, Medizinische Mikrobiologie und Klinische Infektiologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Klinikum Nürnberg

Tel: 0911-3982522

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Deutschland
Haus: 10, I

Mitgliedschaften und Engagement

 

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie e.V. (DGHM)

Mitglied der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V. (DmykG)

Mitglied der International Society for Human and Animal Mycology (ISHAM)

Mitglied der Paul Ehrlich Gesellschaft (PEG)

Mitglied American Society of Microbiology (ASM)

Mitglied bei Mukovisziode eV.

Mitglied der European Society of Clinical Microbiology and Infectious Diseases (ESCMID)

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI)

 

Qualifikationen

 

1999​–​2005   Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität in Giessen

2006​–​2007   Arzt in Weiterbildung in der Medizinischen Klinik III (Kardiologie) im Klinikum Herford (Prof. Zotz)

2007​–​2017   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medizinische Mikrobiologie des Universitätsklinikum Essen der Universität Duisburg-Essen (Prof. Buer)

2008            Dissertation am Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Justus-Liebig Universität Gießen (Prof. Herr)

2012            Facharztanerkennung für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

2012            Oberarzt

2014            Habilitation für das Fach Medizinische Mikrobiologie und Hygiene, Med. Fakultät der Universität-Duisburg Essen

2017            Fellow of the European Confederation of Medical Mycology (FECMM)

 

Seit 09/2017   Leitender Arzt des Institutes für Klinikhygiene, Medizinische Mikrobiologie und Klinische Infektiologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Klinikum Nürnberg

                                               

 

 

Wissenschaftliche Preise

 

Hygiene-Preis 2011 der Rudolf Schülke-Stiftung

 

Preis für den besten Vortrag 2014 im Rahmen der 48. wissenschaftlichen Tagung der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft

 

Becton-Dickinson-Forschungspreis 2015 der Stiftung der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und

Mikrobiologie

[nach oben]

Publikationen

 

 

[nach oben]

 

Klinikhygiene

Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren