Herzschwäche / Herzinsuffizienz

2012_127_03130causschnitt

Herzschwäche (med. Herzinsuffizienz)  ist die krankhafte Unfähigkeit des Herzens, die vom Körper benötigte Blutmenge (Herzzeitvolumen) ohne Druckanstieg in den Herzvorhöfen zu fördern und ist eine der häufigsten, internistischen Erkrankungen.

Hier haben wir eine vielzahl wichtiger Informationen für Herzschwäche-PatientInnen und ihre Angehörigen zusammengestellt.

 
 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren