Kardiologie

Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

HGZ neu350

Die Klinik bietet an zwei Betriebsstätten (Nord- und Süd-Klinikum) das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum der Herz- und Kreislaufmedizin auf modernstem evidenzbasiertem Niveau. Sie bietet alle modernen kardiologischen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Versorgung von Herzklappenerkrankungen, Herzmuskelerkrankungen, Durchblutungsstörungen des Herzens und Herzrhythmusstörungen.

Es stehen 115 Betten auf 4 Stationen zur stationären Therapie und Diagnostik kardiologischer und internistischer Erkrankungen zur Verfügung, weitere 20 auf der Intensivstation, die ebenfalls alle Verfahren der kardiologisch / neurologischen Therapie bietet.

Wir haben einen Rund-um-die-Uhr-Dienst für die Versorgung akuter Herzinfarkte.

Die Kardiologie stellt im Herz-Gefäß-Zentrum einen Teil der ganzheitlichen Behandlung aus einer Hand.

Terminvereinbarungen:

  • ​für Rhythmusprobleme 0911-398-6617.
  • ​für alle anderen Herz- und Kreislauferkankungen 0911-398-5028.

Die Klinik nimmt am Pilotprojekt für Patienten mit Herzinsuffizienz - CardioNet NORIS teil.

Klinikum Nürnberg Süd
Breslauer Straße 201
90471 Nürnberg
Haus: HGZ Haus E, EG 042
Tel: 0911-398-2990 / -2989
Fax: 0911-398-7748

 

Chefarzt
Herr Prof. Dr. med. Pauschinger

Ltd.  Oberarzt:
Herr Dr.  med. Jessl

Abteilungsleitung Rhythmologie:
Herr Dr. med. Göhl

Abteilungsleitung Bereich kardiologische Schnittbildgebung:
Herr Dr. med. Schwab

Abteilungsleitung Bereich Intensivmedizin:
Herr PD Dr. med. Pels

Abteilungsleitung Bereich ZNA KNS:
Herr Dr. med. Popp

Studienbetreuung Kardiologie:
Frau Scheffler

Klinikpflegedienstleitung
Frau Ballwieser

Klinikpflegedienstleitung
Herr Stadelmeyer (Zentrale Notaufnahme/Fast Track Klinikum Süd)

 
Oberärzte
 
 
 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren