Unser Leistungsspektrum.

•      (Kurz) stationäre endokrinologische Diagnostik z. B. Hunger- und Durstversuch, Funktionstests bei

        Hypophysen- und Nebennierentumoren, Nebenschilddrüsen- und Schilddrüsenveränderungen

•      Hypertonusabklärung bei Verdacht auf endokrine Ursache

•      Diagnostik und Therapie bei hormonproduzierenden Tumoren des Magen-Darmtrakts (sog.

        neuroendokrine Tumore)

•      Therapie endokrinologischer Krisen (akute Nebeniereninsuffizienz, thyreotoxische Krise, schwere

        Schilddrüsenunterfunktion, Hypercalciämie)

•      Spezielle Schilddrüsendiagnostik mit Ultraschall und Feinnadelpunktion von Knoten

•      Stationäre Diabeteseinstellung und Schulung bei immobilen Patienten mit Blutzuckerentgleisungen,

         Ketoazidosen usw.)

•      Behandlung von diabetischen Fußulcera

•      Osteoporosediagnostik und Knochendichtemessung nach der DXA-Methode

 

Vorstationäre Diagnostik endokrinologischer Krankheitsbilder

Konsiliarische Betreuung von endokrinologischen Patienten im KNN und KNS

Autorin/Autor: Dr. med. Götz- Schupp

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren