Symptome, die auf eine endokrine Störung hinweisen können.

•      Vermehrte Körperbehaarung (Hirsutismus) bzw. Verlust der Körperhaare

•      Massive Gewichtszunahme und hoher Blutdruck

•      Unklare Zyklusstörungen bei der Frau

•      Vermehrte Knochenbrüche (Osteoporose)

•      Sehstörungen mit Gesichtsfeldausfällen

•      Gynäkomastie (Brustentwicklung) bei Männern

•      Vorzeitige Wechseljahresbeschwerden

•      Vermehrter Durst bzw. massiv vermehrte Urinproduktion

Autorin/Autor: Dr. med. Götz- Schupp

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren