ILD-Board

Interdisziplinäre Konferenz zu interstitiellen Lungenerkrankungen

In den internationalen Leitlinien wird gefordert, dass die Diagnose und Therapie von interstitiellen Lungenerkrankungen, zum Teil auch Lungenfibrose genannt, auf Empfehlungen einer interdisziplinären Expertenkonferenz basieren soll. Damit soll eine zügige und sichere Diagnostik und im Anschluss eine effektive und verträgliche Therapie nach dem aktuellen Stand der Forschung gewährleistet werden.

Im Klinikum Nürnberg findet regelmäßig eine solche interdisziplinäre Konferenz statt, an der Fachärzte aus den Gebieten der inneren Medizin, Radiologie, Pathologie und Thoraxchirurgie teilnehmen. Hier wird in jedem Einzelfall anhand der vorliegenden Befunde ein Konzept für die weitere Behandlung erarbeitet.

Termin ist jeweils mittwochs im Anschluss an das Lungentumorboard, Veranstaltungsort ist Raum Nr. U128 in Bau 14SG. Eingeladen sind alle Ärztinnen und Ärzte des Klinikum Nürnberg sowie interessierte niedergelassene Kolleginnen und Kollegen.

Anmeldungen können per E-Mail an die Adresse ILD-Board@klinikum-nuernberg.de geschickt werden.

 

Autorin/Autor: Ulrich Neff

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren