Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter

Psychosozialer Dienst

 

Psychosozialer Dienst

Im Sinne einer ganzheitlichen Patientenversorgung bieten die Mitarbeiter des psychosozialen Bereichs ihre Dienstleistungen an:

Kinderpflegerinnen kümmern sich im Spielhaus und direkt am Bett um unsere Patienten und deren Eltern. Spiel- und Bastelangebote sollen den Kindern ihr Kranksein und den stationären Aufenthalt leichter ertragen helfen.

Interdisziplinäre Teams bieten stationär und ambulant Schulungen für Diabetiker und Patienten mit Asthma an.

Die Betreuung und psychosoziale Beratung von Familien mit frühgeborenen Kindern ist ein weiterer Schwerpunkt des Psychosozialen Bereichs.

Psychologische Abklärung, Beratung, kurzzeittherapeutische Maßnahmen und Kriseninterventionen ergänzen sinnvoll die ärztlichen Diagnose und Therapiemöglichkeiten insbesondere bei psychosomatischen und chronischen Erkrankungen, zum Beispiel bei Darmerkrankungen.

Sozialpädagogen bieten sozialrechtliche Beratungen zu den Themen Schwerbehindertenausweis, Pflegegeld, Kuranträge, Haushaltshilfe, usw. an.

Durch die Vermittlung von Nachsorgemöglichkeiten, insbesondere die der Nachsorge des Vereins Klabautermann versuchen wir unseren Patienten über die stationäre Versorgung hinaus adäquate Hilfestellungen anzubieten.

Klinikum Nürnberg Süd
Breslauer Straße 201
90471 Nürnberg
Haus: C.U1.653
Tel: 0911-398-5281
Fax: 0911-398-5849

 

 
 
 
 

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren