Kinderurologie

Klinikum Nürnberg - Kinderchirurgie

Mit unserem Bereich Kinderurologie sind wir auf die Diagnostik und Therapie urologischer Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter spezialisiert.
Dazu gehören Erkrankungen der Nieren, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre wie angeborene Fehlbildungen, Tumore oder funktionelle Störungen sowie Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane (u.a. Hodenhochstand, Vorhautverengung oder Hodentumore) und angeborene Fehlbildungen der inneren und äußeren Genitalien bei Mädchen.

Oberstes Ziel der Kinderurologie ist die Erhaltung bzw. Herstellung der Nieren- und Genitalfunktion sowie die Wiederherstellung der Blasenkontinenz.
Die konservative und chirurgische Behandlung erfolgt bei uns durch erfahrene Kinderchirurgen und spezialisierte Kinderurologen. Bei Bedarf ist auch eine psychologische Unterstützung möglich.

Ein Großteil der kinderchirurgischen Eingriffe entfällt auf die Korrektur angeborener oder erworbener Fehlbildungen im Bereich der Niere, der Harnwege und des äußeren Genitals. Daneben behandeln wir kinderurologische Notfälle wie Hodentorsion, Nebenhodenentzündung, Nierensteine u.a. rund um die Uhr.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Diagnostik und Therapie von Blasenfunktionsstörungen, der kindlichen Harninkontinenz sowie des Einnässens bei Kindern nach dem dritten bzw. vierten Lebensjahr. Die vorausgehende Diagnostik umfasst alle modernen Verfahren wie Ultraschall, Röntgendiagnostik, Computertomographie und Urokernspintomographie (in Kooperation mit der Radiologie bzw. Nuklearmedizin).
Blasenfunktionsstörungen erfordern meist eine weiter differenzierte Diagnostik mit Uroflowmetrie (Harnflussmessung), Flow-EMG (Harnflussmessung mit Beckenbodenableitung), Zystomanometrie (Blasendruckmessung) sowie Videourodynamik. 

 

Unsere Sprechstunden:

  • Kinderurologische Sprechstunde
    mit Dr. Susanne Kraske, Kinderurologin,
    Dienstag, 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr
  • Kinderurologische Funktionsdiagnostik
    mit Dr. Susanne Kraske, Kinderurologin,
    Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr
  • Kontinenz-Sprechstunde
    mit Dr. Susanne Kraske, Kinderurologin,
    Dienstag, 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr
  • Enuresis-Sprechstunde
    mit Dr. Susanne Kraske, Kinderurologin,
    Dienstag nach Vereinbarung

Terminvereinbarung für alle Sprechstunden: Telefon 0911 398-7538

Autorin/Autor: Dr. Bodenschatz

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren