Ihr Kind kam zu früh?

Unser Angebot für Eltern

Begleiten

  • Kurze Gespräche am Bett Ihres Kindes
  • Vermittlung von Kontakten mit anderen betroffenen Eltern
  • Vertretung Ihrer Interessen und Wünsche

Beraten

  • Wie kann die veränderte Lebenssituation in den Alltag integriert werden?
  • Sozialrechtliche Beratung, z.B. Haushaltshilfe, Elterngeld, Kassenleistungen
  • Einzelgespräche, um eigene Stärken und Fähigkeiten zu mobilisieren

Unterstützen

  • Kriseninterventionen
  • Familienentlastung, z.B. organisieren von Geschwisterkindbetreuung
  • Gruppenangebote für Eltern
 

Sprechzeit – offener Elterntreff

  • Donnerstag 14.30 - 16.00 Uhr im Elternzimmer der Psychosozialen Beratungsstelle
  • Kennenlernen anderer Eltern, deren Kind sich noch in der Klinik befindet
  • Beratung und Austausch zu ausgewählten Themen
  • Elternfrühstück/thematisches Elterncafe Jeden letzten Dienstag im Monat im Spielhaus
  • Für alle Eltern mit einem frühgeborenen Kind, auch nach der Entlassung

Autorin/Autor: Zentrum für Neugeborene, Kinder und Jugendliche

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren