Unsere Patientenzimmer

Das Klinikum Nürnberg verfügt mit dem Klinikum Nord und dem Klinikum Süd über verschiedene Standorte. Um Ihnen dennoch einen Eindruck vermitteln zu können, wie die Patientenzimmer bei uns ausgestattet sind, sehen sie hier exemplarisch die Informationen zu Haus 20 bzw. 22 (Dr.-Hans-Birkner Haus) im Klinikum Nord.

Unterbringungsstandard im Klinikum Nürnberg und damit auch im Dr.-Hans-Birkner Haus ist das

  • Zweibettzimmer (ca. 73 Prozent der Zimmer),
    gefolgt von den
  • Einbettzimmern (ca. 21 Prozent der Zimmer)
    und den
  • Vierbettzimmern (ca. 6 Prozent der Zimmer).

Unsere Patientenzimmer sind jeweils ausgestattet mit

  • Sanitärbereich
  • Telefon (gebührenpflichtig)
Patientenzimmer im Dr.-Hans-Birkner-Haus
 

Im Klinikum Nürnberg Süd und im Dr. Hans-Birkner-Haus haben die Zweibettzimmer eine eigene Toilette für jeden Patienten.

Auf allen Stationen finden Sie zudem eine Teeküche mit Trinkwasserspender und Kühlschrank.

Weitere Informationen rund um Ihren Aufenthalt im Klinikum Nürnberg (zum Beispiel zum Thema Fernsehgeräte-Verleih, etc.) finden Sie hier.

Unseren privat bzw. zusatzversicherten Patienten bieten wir darüber hinaus noch weitere Unterbringungsmöglichkeiten an.

Autorin/Autor: Klinikum Nürnberg

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren