Sicherheit - Feuerlöschübung im Klinikum

Wenn in einem Krankenhaus ein Feuer ausbricht, dann ist überlegtes und schnelles Handeln gefragt, jeder Handgriff muss sitzen.

Bei zwei Feuerlöschübungen im Klinikum Nord und Süd erhielten insgesamt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Einführung in das richtige Verhalten im Brandfall und die Handhabung des Feuerlöschers. Danach folgte die Praxis: Jeder durfte mit dem Feuerlöscher eine richtige Flamme löschen. Um die Übungen durchführen zu können, wurden vom Klinikum eigens ein Brandsimulationsgerät, vier Übungslöscher und eine Füllstation für die Übungslöscher im Gesamtwert aller Komponenten von etwa 10.000 Euro angeschafft. Die beiden Übungen sollen Mitte September wiederholt werden.

Autorin/Autor: Bernd Siegler

 
Es öffnet sich eine Seite auf klinikum-nuernberg.de mit Notfallinformationen
Bitte spenden sie
Abstandhalter
AbstandhalterMarke Stadt Nürnberg

Übersicht

Aktuelles

Unternehmen

Bildung

Partner

Service

Zentren